Einfach schnell gesund kochen

Grüner Spargel mit Eiersauce

spargel-mit-mozarella-und-eiersauce

Für diese leckere Vorspeise benötigen Sie gerade einmal 15 Minuten für die Herstellung + 8 Minuten Kochzeit

Zutaten für 6 Portionen veneto

  • 1 kg grüner Spargel
  • 3 hart gekochte Eier
  • 2 Sardellen, fein gehackt
  • 1 EL Kapern
  • 1 Zitrone
  • 200 ml Olivenöl extra vergine
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • Einige Basilikumblättchen, Postelein
  • Olivenöl zum braten
  • Etwas Aceto Balsamico
  • Eine Prise Zucker

So geht’s

  1. Den Spargelstangen waschen, das untere Drittel evtl. schälen.
  2. Die Eier in 10 min. hart kochen
  3. Die Eier halbieren, das Eigelb durch ein Sieb streichen, das Eiweiß fein hacken.
  4. Das Eigelb mit etwa zwei Esslöffel Zitronensaft unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen rühren. Dabei langsam das Olivenöl einarbeiten bis eine glatte Soße entsteht.
  5. Sardellen und Kapern fein hacken und zusammen mit dem Eiweiß unter die Sauce mengen. Mit Pfeffer, Salz und evtl. etwas Zitronensaft abschmecken.
  6. Die Spargelstangen in heißem Olivenöl braten bis er etwas Farbe annimmt, mit Balsamico und Zucker in der Pfanne einige Minuten ziehen lassen
  7. Den Spargel mit der Eiersauce und den frisch gezupften Blättchen anrichten.
FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de