Einfach schnell gesund kochen

Steak mit Pommes Frites

Steak mit Pommes Frites

Heute muss es einfach Fleisch sein.

Zutaten für 4 Personen

Pommes Frites  pommes

Steak 

So geht’s

  1. Die Steaks vakuumieren und in 60 °C warmem Wasser vorwärmen. (Wenn Sie keinen Vakuumierer haben können Sie das auch ihren Fleischer machen lassen.)
  2. Die Kartoffeln waschen und gründlich trocknen. Der Länge nach erst in 1 cm dicke Scheiben, dann jede Scheibe in 1 cm breite Stäbe schneiden.
  3. Das Öl in einer tiefen, schweren Pfanne erhitzen. Die Kartoffelstäbchen in kleinen Portionen ins mäßig heiße Öl tauchen und 4 Minuten hellgelb frittieren. Die Pommes Frites aus dem Öl heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Die Steaks in einer zweiten Pfanne von jeder Seite 2 Minuten scharf anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen
  5. Die Pommes Frites im heißen Öl knusprig und goldgelb frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und leicht salzen.

 Das brauchen Sie:






iStock.com/gbh007 – steak | iStock.com/ mashe – Frites

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de