Einfach schnell gesund kochen

Schokoladen Pudding

schokoladenpudding

Kennen Sie das Tüte aufreißen – Schokoladenpuddingpulver in kalte Milch geben – umrühren – fertig.
Wenn Sie es lieber lecker haben, machen Sie Ihren Pudding doch einmal selbst. Das ist nicht schwer und danach werden Sie nie wieder diese Tütchen kaufen.

Zutaten für  4 Personen

  • 500 ml Milch
  • 2 EL Speisestärke
  • 2 EL Kakaopulver
  • 3 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 50g Vollmilchschokolade

So geht’s

  1. Schokolade raspeln.
  2. Die Speisestärke mit 100 ml Milch klümpchenfrei verrühren und die Schokoraspeln untermengen.
  3. 400 ml Milch mit dem Zucker und einer Prise Salz in einem Topf (am besten  geht das in einem Simmer topf) unter Rühren einmal aufkochen.
  4. Das Kakao-,Speisestärke-, Schoko- Gemisch einrühren und noch einmal aufkochen lassen – fertig.

 

Tipp:

  • Sie können den Pudding heiß oder kalt genießen. Wenn Sie ihn lieber kalt mögen können Sie ihn in einem mit Eis gefüllten Wasserbad kaltschlagen. Es entsteht dann keine Haut.
  • Sie können den Zucker auch durch Stevia/GrooVia ersetzen. Ich verwende meist GrooVia eine Streusüße auf Stevia Basis. GrooVia ist ca. 4 mal süßer als Zucker und sehr gut dosierbar.

Probieren Sie doch auch meine Mousse au Chocolat

und den gesunden Schokopudding.





„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

 

Stock photo © joannawnuk

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de