Einfach schnell gesund kochen

Ostertorte – Torta Pasqualina

Ein traditionelles Osterrezept aus Ligurien.

Ricotta und Spinat harmonieren perfekt mit dem Teig und den gebackenen Eiern.

Ostertorte – Torta Pasqualina

Eier sind das Lebensmittel welches am häufigsten mit der christlichen Ostern Tradition in Verbindung gebracht wird.

Eier seit jeher ein Symbol des Lebens und der Auferstehung. Im Mittelalter während der Fastenzeit wurden die Eier gekocht, dekoriert und in der Karwoche und an Ostern verzehrt, nachdem sie in der Kirche am Tag zuvor gesegnet wurden.

Zutaten für 4 Personen

  • 300 g Blätterteig
  • 400 g Spinat
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL  Majoran
  • 200 g Ricotta
  • 30 g des Parmesan
  • 4 Eier + 1 zum Bestreichen
  • Olivenöl extra vergine
  • Salz und Pfeffer

So geht’s

  1. Spinat gründlich waschen und in Streifen schneiden, in Salzwasser 2 min. blanchieren.
  2. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, den Spinat zugeben und in ca. 5 min. zusammen fallen lassen.
  4. In der Zwischenzeit Petersilie und Majoran fein hacken, Ricotta zerbröseln und den Parmesan reiben.
  5. Die Pfanne vom Herd nehmen und auskühlen lassen
  6. Dem kalten Spinat Petersilie, Majoran, Ricotta und Parmesan unterheben.
  7. Blätterteig dünn ausrollen
  8. Die gefettete Kuchenform mit der Hälfte des Blätterteigs auslegen, den Rand hochziehen und mit einer Gabel mehrmals einstechen.
  9. die Spinat-Ricottamasse einfüllen, mit einem Löffel 4 Mulden hineindrücken und 4 Eier hineinschlagen.
  10. Mit dem restlichen Blätterteig verschließen, oben ein kleines Loch bohren.
  11. Das letzte Ei trennen und den Kuchen mit dem Eigelb einpinseln.
  12. Bei 175° im vorgeheizten Backofen 30-40 Minuten backen.
  13. Etwas abkühlen lassen und servieren.





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Plugin von HootProof.de Dies ist ein Plugin von HootProof.de, das die Facebook Graph API nutzt. Es ist datenschutzfreundlich, weil keine Kommunikation zwischen dem Website-Besucher und Facbeook stattfindet. Es besteht ansonsten keine Geschäftsbeziehung zu Facebook.
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de