Einfach schnell gesund kochen

Vegane Kartoffel Lauch Karotten Suppe

kartoffel-lauch-suppe

Diese köstliche, bäuerliche Suppe lässt sich in Nullkommanichts mit wenigen Handgriffen zubereiten.

Zutaten für 2 Portionen

  • 250 g Kartoffeln
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 kl. Zwiebel
  • 4 kleine Karotten
  • ½ l Gemüsebrühe
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

  1. Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen.
  2. Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Den Lauch längs halbieren, waschen, das Grün entfernen und in Scheiben schneiden
  4. Die Zwiebel würfeln
  5. Die Karotten schaben oder schälen und in Scheiben schneiden.
  6. Das Gemüse in der Gemüsebrühe ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  7. In der Zwischenzeit das Brot rösten oder toasten.
  8. Die Suppe mit einem Kartoffelstampfer grob pürieren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Tipp:

Ganz herrlich dazu, gerösteter oder getoastetes Vollkorn oder Bauernbrot und etwas frisch gehackte Petersilie.

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

 

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de