Einfach schnell gesund kochen

Leckerste Entenbrust in Rotweinsauce mit Kartoffelpüree

entenbrust-mit-pue

Wenn es mal wieder ein pikantes erlesenes Fleischgericht sein darf, zum Beispiel zu einem besonders festlichen Anlass – oder um das Leben selbst zu feiern –  dann probieren Sie doch einmal dieses Rezept für Entenbrust in Rotweinsauce aus! Der typische milde Geschmack einer saftigen Entenbrust gewinnt durch die Rotweinsauce an Würze. Zu diesem Entenbrust-Rezept schmecken ein leckeres selbst gemachtes Kartoffelpüree und ein frischer grüner Salat. Für vier Personen nimmt man zwei Entenbrüste, die man vor dem Servieren halbiert.



Zutaten für 4 Personen

 

So geht’s  

  1. Die Kartoffeln für das Kartoffelpüree schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. In kaltem Salzwasser aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen.
  2. Die Haut der beiden Entenbrust Teile mehrmals kreuzweise einritzen. Die Fleischseite leicht mit Mehr bestäuben.
  3. Mit der Haut nach unten in eine kalte Pfanne legen und bei mittlerer Hitze 7-9 Minuten knusprig auslassen. Die Fleischseite salzen und pfeffern und wenden und 1 Minute braten. Wieder wenden dann das Fett abgießen.
  4. Das Himbeergelee in die Pfanne geben und die Entenbrust Teile im Gelee glasieren. 
  5. Die Milch für das Kartoffelpüree in einem kleinen Topf erhitzen und die Butter darin schmelzen.
  6. Die Entenbrüste herausnehmen und bei 80°C im Backofen warm stellen.
  7. Den Balsamico und den Rotwein in die Pfanne geben und aufkochen.
  8. Die Kartoffeln abgießen und mit einem Kartoffelstamper zerdrücken oder durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Milch dazu gießen und alles gut verrühren, bis das Püree geschmeidig und glatt ist, dann Salz und etwas geriebener Muskatnuss abschmecken.
  9. Die Rotweinsauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Püree und den Entenbrüsten servieren.

 

Tipp:

Sie können je nach Lust und Laune das Kartoffelpüree auch mit gebratenen Speckstückchen und/oder Schnittlauchröllchen verfeinern. Wenn Sie den Geschmack von Muskat nicht mögen, können Sie ihn einfach weg lassen.



 Das brauchen Sie:





„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.



FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Muesli ToGo N 300x250
Wein zum Essen
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de