Einfach schnell gesund kochen

Crespelle mit Meeresfrüchten

Crespelle mit Meeresfrüchten

Hauchdünne Pfannkuchen, gefüllt mit einer leckeren Meeresfrüchte-Sauce.

Zutaten Für 4 Personen

für die Crespelle: 

  • 3 Eier
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Butter
  • 1 Tasse Milch
  • Salz
  • Butter für die Pfanne

Für die Muschelsauce

  • 800 g Muscheln
  • 250 g Garnelen (küchenfertig, geschält und entdarmt)
  • 100 ml Weißwein
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Crème fraîche
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

  1. Die Butter schmelzen
  2. Die Eier mit der Milch, dem Mehl und einer Prise Salz gut verrühren. Dann die geschmolzene Butter unterrühren.
  3. Eine kleine Teflonpfanne mit etwas Butter einpinseln.
  4. 1 EL der Eiermasse in die heisse Pfanne geben und beidseitig anbraten (je etwa 30 Sekunden). Auf einem Teller, zugedeckt, beiseite legen. Die Pfanne erneut einpinseln, fortfahren bis der Teig verbraucht ist.
  5. Backofen auf 180°C vorheizen.
  6. Muscheln waschen, putzen und in einen Topf mit 250 ml kochendem Salzwasser geben.
  7. Zugedeckt ca. 2-3 Min. kochen lassen, bis sich die Muscheln geöffnet haben, dann aus dem Topf nehmen, etwas abkühlen lassen und aus der Schale lösen.
  8. Die Garnelen waschen und trocken tupfen
  9. Den Knoblauch und die Schalotten schälen und fein würfeln. In 2 EL heißer Butter und dem Tomatenmark anschwitzen, mit dem Weißwein ablöschen. Etwas reduzieren. Die Garnelen und die Muscheln dazugeben, die Crème fraîche unterrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  10. Die Crespelle mit der Meeresfrüchtesauce füllen und
  11. im vorgewärmten Ofen ca. 10 Minuten überbacken.

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

Eine Antwort auf Crespelle mit Meeresfrüchten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Plugin von HootProof.de Dies ist ein Plugin von HootProof.de, das die Facebook Graph API nutzt. Es ist datenschutzfreundlich, weil keine Kommunikation zwischen dem Website-Besucher und Facbeook stattfindet. Es besteht ansonsten keine Geschäftsbeziehung zu Facebook.
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de