Einfach schnell gesund kochen

Schnelles Himbeereis

Jogurt-Himbeereis

Das schnellste Eis der Welt! Dabei auch superlecker und mit Stevia auch noch gesund. Wenn das kein Sommermärchen ist.

Zutaten für  4 Portionen

  • 250 g TK Himbeeren
  • 1 Becher Jogurt (200g)
  • 3-4 EL Zucker

So geht’s

Die tiefgefrohrenen Himbeeren, den Zucker und den gekühlten Jogurt im Mixer oder mit dem Pürierstab mixen. Fertig

 

Tipp:

 

Sie können den Zucker auch durch Stevia – 1 EL GrooVia ersetzen.

Dann ist das Eis nicht nur lecker sondern auch noch gesund.

Ich verwende meist GrooVia eine Streusüße auf Stevia Basis. GrooVia ist ca. 4 mal süßer als Zucker und sehr gut dosierbar.

 

Die Himbeeren sollten sehr kalt und einzeln gefroren sein. Zur Entlastung des Mixers/Pürierers evtl. vorher zerstoßen.






3 Antworten auf Schnelles Himbeereis

  • Sehr gutes rezept so hat man echt schnell ein leckeres Eis fertig, und da Stevia in Deutschland nun legalisiert ist kann man es sogar gesund machen

  • Ein wirklich tolles Rezept, das für mich gerade richtig kommt, denn in den nächsten Tagen soll es ja so richtig heiß werden. Ich verwöhne meine Familie gerne mit leckeren Sachen. Der Tipp mit der Streusüße auf Stevia Basis finde ich echt toll, da freut sich meine Frau, denn sie liebt Stevia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de