Einfach schnell gesund kochen

Scharfe Nudeln

spaghetti-salami-pepperoni

Manche mögens scharf!

Für 4 Portionen

  • 500 g Spaghetti
  • 1-5 Chilischoten  (nach Gusto)
  • 4-5 cm Salami
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Bio Zitrone (die Schale)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • Etwas Petersilie
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

So geht’s

  1. Reichlich Salzwasser für die Spaghetti zum Kochen bringen.
  2. Inzwischen die Zwiebel schälen und würfeln, den Knoblauch in dünne Scheiben, die Chilis in Streifen, , die Salami in fein Scheiben schneiden.
  3. Die Spaghetti ins Wasser geben (Kochzeit ~ 8-9 min.)
  4. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel und den Knoblauch zugeben, glasig andünsten. Di e Chilis zugeben und bei wenig Hitze anbraten.
  5. Einige Petersilie Röschen fein hacken.
  6. Die Spaghetti abschütten und tropfnass in die Pfanne geben und alles vermengen.
  7. Zitronenschale darüber reiben und die dünnen Salamischeibchen untermengen.
  8. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Muesli ALL 300x250
Wein direkt vom Winzer
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de