Einfach schnell gesund kochen

Gnocchi aus dem Ofen

Gnocchi aus dem Ofen

Superleckere schnelle überbackene Gnocchi.

Zutaten für 4-6 Personen

So geht’s

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen
  2. 2 Liter Salzwasser zum Kochen bringen.
  3. Die Paprikaschote und den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.
  4. Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden.
  5. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Paprkaschote und den Knoblauch mit einer Prise Zucker andünsten. Die Tomatenstücke und das Basilikum zugeben, salzen und 3-4 Minuten kochen lassen. Mit Zitronensaft abschmecken.
  6. Inzwischen die Gnocchi im Wasser gar ziehen und abtropfen lassen
  7. Die Gnocchi unter die Sauce mengen, den Parmesan darüber reiben und im Backofen 10 Minuten überbacken.
  8. Mit den Basilikumblättchen garnieren.

Das brauchen Sie:

 Falls sie glücklicher Besitzer eines selbstreinigenden Ofens sind ist es auch kein Beinbruch wenn einmal etwas daneben geht.

5 Antworten auf Gnocchi aus dem Ofen

  • Danke Pit,

    deine Rezeptideen bringen mich immer wieder dazu etwas neues auszuprobieren.

    Grüße

    Monika

  • Sieht verdammt lecker aus. Bisher haben wir die Gnocchi immer nach dem Garen im Kochtopf direkt mit Sauce serviert. Aber überbacken sieht das natürlich gleich noch um ein vielfaches besser aus *yummi*

    Danke für die Tipp

  • Stimmt das sieht sehr lecker aus. Das werde ich morgen gleich nachkochen 🙂

  • Sieht super lecker aus. Das werde ich heute nachkochen!!!

  • Lieber Pit,

    hiermit habe ich mich bei dir zum Essen eingeladen 🙂

    herzallerliebste Grüße

    Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de