Einfach schnell gesund kochen

Caprese Kuchen

Caprese Kuchen

Caprese kennt jeder. Diese leckere Mischung aus frischen Tomaten, aromatischem Mozzarella, fruchtigem Olivenöl, Meersalz und frischen Basilikumblättern.

Kennen Sie auch diesen Caprese Kuchen – nein? Den müssen Sie probieren!

Zutaten Für 4 Personen Caprese

  • 2 Tomaten
  • 2 Pck Mozzarella (125 g)
  • 1 Pck Backpulver
  • 1 Tasse Milch (125 ml)
  • 3 Eier
  • 150 g Mehl
  • 8-10 Blätter Basilikum
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

So geht’s Basilikum

  1. Den Backofen auf 190° C (Umluft 160° C) vorheizen.
  2. Die Tomaten vom Strunk befreien, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  3. 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen und die Tomatenwürfel darin so lange braten bis die meiste Flüssigkeit verkocht ist. Mit Salz & Pfeffer aus der Mühle würzen.  Etwas abkühlen lassen.
  4. Die Basilikumblättchen fein hacken.
  5. Den Mozzarella in kleine Stücke schneiden und mit den Tomaten und den Basilikumblättchen mischen.
  6. Das Mehl mit dem Backpulver in einer Rührschüssel vermischen, die Eier und unter Rühren die Milch und 80 ml Olivenöl dazugeben.
  7. Zum Schluß vorsichtig die Tomaten Mozzarellamischung untermegen.
  8. Den Teig in eine Kastenform geben und 45 Minuten backen.

 

Lecker dazu ein Pinot Grigio aus dem Veneto.






„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide

 

iStock.com/Sarsmis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Plugin von HootProof.de Dies ist ein Plugin von HootProof.de, das die Facebook Graph API nutzt. Es ist datenschutzfreundlich, weil keine Kommunikation zwischen dem Website-Besucher und Facbeook stattfindet. Es besteht ansonsten keine Geschäftsbeziehung zu Facebook.
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de