Einfach schnell gesund kochen

Bärlauchcake

Bärlauchcake

Leckerer pikanter Bärlauchkuchen

 

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Bund Bärlauch (100g)
  • 2 Msp Salz
  • 150 g Dinkelmehl 1050 (Weizenmehl 500)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 3 Eier
  • 80 ml Sonnenblumenmehl
  • 120 ml Milch
  • 150 g Emmentaler

 So geht’s

  1. Den Backofen auf 180°C / Umluft 160°C vorheizen.
  2. Den Bärlauch in feine Streifen schneiden.
  3. Den Emmentaler fein reiben.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver gut vermengen und mit den Eiern, dem Öl und der Milch verquirlen, den Emmentaler unter mischen.
  5. In eine leicht gefettete Kastenform geben und ca. 45 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

 kcal: 500 , Eiweiß: 12 g, Fett: 35 g, Kohlehydrate: 18 g
 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de