Einfach schnell gesund kochen

Apple Crumple

apple-crumple

Ein ‚bodenloser‘ Genuss! Ein wunderbarer Apfelkuchen – ohne Boden – dafür mit knackigen Streuseln

Zutaten für 2 Portionen apple-crumpel-mit-eis

  • 3 Äpfel z.B. Boskoop
  • 1 EL Zucker
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 EL Rosinen
  • 1/2 Glas Weißwein
  • 1/2 Saft einer halben Zitrone

für die Streusel

  • 5 EL Mehl
  • 30 g weiche Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz

So geht’s

  1. Backofen auf 180°C vorheizen
  2. Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Mit Rosinen, Zucker, Wein, Zitronensaft und Zimt dünsten, nicht weich kochen.
  3. In eine ofenfeste Form geben.
  4. Aus den Zutaten für die Streusel einen krümeligen Teig herstellen und über die Äpfel geben.
  5. 20 min. backen.
  6. Lauwarm servieren.

iStock.com/loooby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Plugin von HootProof.de Dies ist ein Plugin von HootProof.de, das die Facebook Graph API nutzt. Es ist datenschutzfreundlich, weil keine Kommunikation zwischen dem Website-Besucher und Facbeook stattfindet. Es besteht ansonsten keine Geschäftsbeziehung zu Facebook.
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de