Einfach schnell gesund kochen

Zitronenmousse eine Portion süß verpackte Gesundheit

Zitronenmousse eine Portion süß verpackte Gesundheit

Lecker verpackte Extraportion Vitamin C – der Herbst kann kommen.

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl
  • 3 Eier
  • 500 g Joghurt (3,8% Fett)
  • 150 ml Schlagsahne
  • 100 g Rohrzucker

 So geht’s

  1. Die Zitrone heiß waschen, trockenreiben und die Schale fein abreiben.
  2. Die Zitrone halbieren und auspressen.
  3. Den Joghurt und die Zitronenschale verrühren.
  4. Das Johannisbrotkernmehl mit dem Zitronensaft Saft verrühren und dann unter den Joghurt mengen.
  5. Die Sahne mit 2 gestrichenen EL Zucker steifschlagen.
  6. Die Eier trennen. Die Eiweiße steifschlagen, dabei 1 EL Zucker einrieseln lassen.
  7. Die Sahne und das Eiweiß vorsichtig unter den Joghurt heben.

Tipp

Mit kandierte Zitronen oder Orangenschale schmeckt die Zitronen-Mousse noch leckerer.

Nährwerte pro Portion

kcal: 234 , Eiweiß: 9 g, Fett: 8 g, Kohlehydrate: 32 g

 

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide

 

iStock.com/dkgilbey

 

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Wein zum Essen
Abnehmen mit foodspring.de
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de