Einfach schnell gesund kochen

Schweinefilet im Mantel mit Tagliatellini und Salat

schweinefilet-im-mantel-mit-tagliatelle-und-salat

Zartes saftiges Filet in knuspriger Hülle, für die Hungrigen ein Tagliatellininest und knackig frischer Salat.

Ein wunderbares Gericht zum Sommereinbruch 🙂

Zutaten für  4 Personen

  • 500 g Schweinefilet
  • 150 – 200 g Schinkenscheiben
  • 1 Paket Blätterteig
  • 1/2 EL Senf Dijon
  • 1 Knoblauchzehe, durchgepresst
  • 2 Zweige Thymian
  • 250 g Blattspinat
  • Olivenöl zum Anbraten
  • 1 Eigelb
  • Salz, Pfeffer

So geht’s

  1. Blattspinat waschen und in einem Topf kurz andünsten.
  2. Thymian fein hacken.
  3. Das Filet in der Bratpfanne ringsum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Mit Senf und durchgepresstem Knoblauch einstreichen, mit Thymian bestreuen.
  5. Blätterteig ausbreiten, mit wenig Öl bepinseln und mit Schinkenscheiben belegen. Diese mit Senf bestreichen.
  6. Das Filet darauf legen und den Blattspinat darauf verteilen und in den Teig einschlagen. Die Enden anfeuchten und gut verkleben und mit Eigelb bestreichen. Mit der Gabel einige Male einstechen.
  7. Das Backblech mit Backpapier belegen, und die Teigrolle darauf im vorgeheizten Backofen bei 220°C 25 Min. backen.
  8. Wenn der Teig zu dunkel wird mit Backpapier belegen.

Als Beilage passen Tagliatellini und ein frischer Salat

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide.

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de