Einfach schnell gesund kochen

Sanft gebratene Kabeljaufilets in Tomatenragout

Sanft gebratene Kabeljaufilets in Tomatenragout

 
Sanft gebratene Kabeljaufilets zusammen mit einem gut gewürztem Tomatenragout – Eine würzig leckere Verbindung zwischen Fisch und Tomate.

Zutaten für 4 Portionen

Die Pellkartoffeln:

  • 500 g kleine festkochende Kartoffeln.

Der Fisch:

Das Tomatenragout:

So geht’s

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Kartoffeln waschen und in ca 15-20 Minuten (je nach Größe) garen.
  3. Die gewürzten Kabeljaufilets, in eine gebutterte Form legen, mit Butterflöckchen belegen und im Backofen etwa 15 Minuten langsam garen lassen.
  4. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.
  5. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  6. Die Zwiebelwürfel darin hell anschwitzen, Knoblauch sowie die Kräuter hinzu geben und unter Rühren etwa 3 Minuten durchschmoren lassen.
  7. Die Tomatenwürfel und die Kapern unterheben und 2 Minuten miterwäremn
  8. Mit Salz  und Pfeffer würzen.
  9. Kabeljaufilet zusammen mit Tomatenragout und den Pellkartoffeln servieren.

Nährwerte pro Portion

kcal:  550, Eiweiß: 16 g, Fett: 31 g, Kohlehydrate: 55 g

Service

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuenSchritt-für-Schritt-Kochguide.

iStock.com/olgna


FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Muesli ALL 300x250
Wein direkt vom Winzer
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de