Einfach schnell gesund kochen

Salat von Roter Bete, Rucola, Walnüssen und Ziegenkäse

Salat-von-Roter-Bete-Rucola-Walnuessen-und-Feta

Rote Bete Salat mit Rucola, Ziegenkäse und gerösteten Walnüssen. Herrliche Farben, erdig und aromatisch.
Rucola passt mit seinem pfeffrigen Geschmack sehr gut zur mild-erdigen roten Bete.

Zutaten für 4 Personen

  • 3-4 Rote Bete Knollen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz nach Geschmack (ca. 1/2 TL)
  • 2 gute Handvoll Rucola
  • 2 EL Balsamico
  • 50 g Walnüsse
  • 100 g Ziegenkäse

So geht’s

  1. Den Backofen auf 180 C vorheizen.
  2. Die Rote Bete gründlich waschen und achteln.
  3. Den Knoblauch schälen.
  4. Die Rote Bete mit dem Olivenöl, dem Knoblauch und dem Salz in eine kleine Backform geben und ca. 45 Minuten rösten, bis sie weich sind.
  5. Den Rucola waschen und mit dem Balsamico in eine Schüssel geben.
  6. Den Ziegenkäse zerbröckeln.
  7. Wenn die Rote Bete weich ist, etwas abkühlt mit dem Öl zum Salat geben.
  8. Die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten und mit dem Ziegenkäse zum Salat geben.
  9. Den Salat vermischen und lauwarm servieren.

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide

iStock.com/bhofack2

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Muesli ToGo N 300x250
Wein direkt vom Winzer
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de