Einfach schnell gesund kochen

Low Carb Blumenkohlpizza

Blumenkohlpizza

Lust auf eine knusprige Pizza? Hier haben wir ein tolles Rezept für einen knusprigen Pizzaboden aus Blumenkohl!

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Blumenkohl
  • Salz + Pfeffer
  • 350 g Gouda
  • 4 mittelgroße Eier 
  • 200 g Champignons
  • 5 Tomaten
  • 6 Scheiben Salami,
  • 3 Stiele Basilikum

So geht’s

  1. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
  2. Blumenkohl putzen und die Röschen und Stiel (vorher großzügig schälen) sehr fein hacken.
  3. Den Blumenkohl leicht salzen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
  4. Im heißen Ofen, mit einem zweiten Backpapier abgedeckt ca. 15 Minuten garen.
  5. Mittlerweile den Käse fein reiben, etwa die Hälfte mit den Eiern verrühren und mit Dalz und Pfeffer würzen.
  6. Den gegarten Blumenkohl lauwarm abkühlen lassen und mit der Käse/Ei-Mischung vermengen.
  7. Aus der Blumenkohlmischung zwei runde Fladen formen und im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen.
  8. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
  9. Die Tomaten in Scheiben schneiden
  10. Die Blumenkohl­-Pizzen mit allen Zutaten und dem übrigen Käse belegen und in weitere 10 Minuten fertig backen. 

Nährwerte pro Portion

kcal:  580, Eiweiß: 42 g, Fett: 36 g, Kohlehydrate: 8 g

Tipp:

Diese Pizza sollten Sie unbedingt probieren – die Basis aus Blumenkohl, Käse und Eiern ist eine perfekte und knusprige Basis für Ihre Pizza.
Der Pizzaboden ist hefe- und weizenfrei und hat nur sehr wenig Kohlenhydrate.

„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide

iStock.com/bhofack2

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Wein zum Essen
Muesli ToGo N 300x250
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de