Einfach schnell gesund kochen

Vegane Gemüsesuppe

Gemüsesuppe


Eine Gemüsesuppe geht eigentlich immer, es sei denn, der Kühlschrank ist völlig leer. Ob Brokkoli, Blumenkohl, Bohnen oder Erbsen (evtl. TK), Zwiebeln oder Kartoffeln …  lässt sich viel improvisieren.  Einfach das Gemüse klein schneiden, feste Gemüsesorten wie Möhren oder Sellerie andünsten, alles mit Brühe aufgießen und köcheln lassen. Nach und nach weichere Gemüse hinzufügen. Fertig ist der warme Genuss.

Zutaten für 4 Portionen

  • 250 g grüne Bohnen (TK)
  • 300 g Blumenkohl (Röschen)
  • 250 g Zucchini
  • 200 g Möhren
  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 Stängel Bleichsellerie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Tl getrocknetes Bohnenkraut
  • 1 Liter GemüsebrühL
  • 2 Tomaten
  • Salz +Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bund glatte Petersilie

 So geht’s

  1. Die Bohnen putzen und in Salzwasser 10 Minuten kochen lassen. Abgießen und abtropfen lassen.
  2. Inzwischen die Möhre schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, abspülen und fein würfeln.
  3. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, die Zwiebel in feine Ringe schneiden.
  4. Die Zucchini in feine Stücke, den Bleichsellerie Scheibchen schneiden.
  5. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Möhren und Kartoffeln darin rundherum leicht anbraten.
  6. Die Gemüsebrühe angießen. Den Knoblauch dazu pressen, das Bohnenkraut zufügen.
  7. Nach ca 5 Minuten die restlichen Gemüse zufügen und noch etwa 15 Minuten köcheln.
  8. Die Tomaten abspülen, würfeln und dazu geben.
  9. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie abspülen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Den Eintopf mit der Petersilie bestreut servieren.

Tipp

Beachten müssen Sie nur die unterschiedlichen Garzeiten der Gemüsesorten: Wenn die Möhre noch hart ist, ist der Brokkoli womöglich schon verkocht.

Nährwerte pro Portion

kcal: 310 , Eiweiß: 10 g, Fett: 15 g, Kohlehydrate: 30 g





„In 30 Minuten ein gesundes Essen kochen“

Wie Sie einfach und schnell kochen lernen und in 30 Minuten ein leckeres und gesundes Essen zubereiten. Das erfahren Sie jetzt in meinem neuen Schritt-für-Schritt-Kochguide

iStock.com/marcomayer

FacebookPinterestveganveganPinterestPinterestInstagramTumblr
Slow Food
Blogverzeichnis - Bloggerei.de